Sargans Portal



Sargans verbindet. Als regionales, kulturelles und wirtschaftliches Zentrum gibt es dem ganzen Bezirk seinen Namen. Seine besondere geografische Lage am Südfuss des Gonzen und an der Schnittstelle dreier wichtiger Verkehrsachsen macht Sargans zu einer Drehscheibe. Sowohl die Autobahn wie auch die Zugverbindungen gewähren einen guten Anschluss an Ziele in fern und nah. Mit der neuen S-Bahn wird die Bahnverbindung noch optimiert, der Bahnknoten Sargans wird in alle Richtungen jede halbe Stunde bedient. Gerade auch weil Sargans eine gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr aufweist, ist es ein Bildungsstandort. Die Kantonsschule, das Berufsbildungszentrum, und weitere Lehranstalten bieten Studien-, Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Studierende aus der ganzen Region. Zahlreiche kleine und mittlere Betriebe sind in Sargans angesiedelt, bringen Innovation und Arbeitsplätze und sind ein guter Boden für die wirtschaftliche Zukunft. Das historische Erbe von Sargans wird sorgsam gepflegt. Das Schlossmuseum, das Städtli und das Bergwerkmuseum sind Sehenswürdigkeiten von kulturellem Wert. Auf einem Kulturpfad mit über 30 beschilderten Objekten ist Wissenswertes und Interessantes aus der Vergangenheit zu erfahren. Sargans verbindet. Nach aussen und nach innen. Es pflegt seine Traditionen und ist gleichzeitig offen für die Zukunft und für Neues.